Das Neubauprojekt fürs Riesaer Klinikum ist überdimensioniert und zu teuer, behaupten Grüne seit Jahren - die aktuelle Entwicklung gibt ihnen jetzt recht. Für ihre Appelle zu wirtschaftlicher Vernunft wurden die Grünen belächelt und verspottet. Die eindringlichen Warnungen vor der Überdimensionierung des Projekts schlug die Kreistagsmehrheit bisher überheblich in den Wind.

Weiterlesen

Bürgerforum/Grüne treten mit 22 Kandidaten zur Stadtratswahl in Radebeul an

Weiterlesen

Mit der Vorlage des kommunalen Energie- und Klimaschutzkonzepts (KEKK) der Stadt Radebeul scheint man sich in der Stadtverwaltung wieder einmal zufrieden zurückzulehnen. Schaut man sich jedoch die Details des vorliegenden Berichts an, wird schnell ein ganz anderes Bild sichtbar.

Weiterlesen

Die Nossen-Riesaer Eisenbahn-Compagnie GmbH (NRE) hat nach langem Ringen einen Pachtvertrag mit der Deutschen Bahn über die stillgelegte Strecke Riesa–Nossen mit dem Ziel der Reaktivierung (Wiederaufnahme Zugverkehr) abgeschlossen. Die Infrastruktur der Strecke hat die NRE am 15.01.2014 übernehmen können.

Seitdem sind die Leute um Peter Wunderwald und Eckhardt Sauter (Geschäftsführer NRE)...

Weiterlesen

Auf dem Landesparteitag der sächsischen GRÜNEN am Samstag wählten die Delegierten ihre Kandidaten auf die Liste für die Landtagswahl. Mit dabei sind auch drei GRÜNE aus dem Kreisverband Meißen.

Weiterlesen

Seit 1868 verkehren Züge auf der Strecke Döbeln – Roßwein – Nossen -Meißen. Aber ab 13.12.2015 wird nach dem Willen der Verkehrsverbünde kein Zug mehr die Städte Roßwein und Nossen erreichen.

Weiterlesen