Katja Meier liest im Rahmen des Literaturfest Meißen aus "1968 — worauf wir stolz sein dürfen"

Donnerstag, 7.Juni 17.00 Uhr Grüner Laden Meißen Gerbergasse 19

In Gretchen Dutschkes persönlicher und kritischer Bilanz werden die bleibenden Erfolge, Errungenschaften und Botschaften der mittlerweile historischen 68er vermittelt, die weit über das hinausgehen, was in der Zeit selbst im engeren Sinne politisch verhandelt wurde