Willkommen beim Kreisverband Meißen

Der Kreis Meißen befindet sich zentral in Sachsen und ist 2008 aus den Kreisen Meißen und Riesa-Großenhain hervorgegangen. Er grenzt an Dresden, die Kreise Bautzen, Sächsische Schweiz - Osterzgebirge und Mittelsachsen sowie Nordsachsen.

Kontakt zum Kreisverband

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Meißen

Thoralf Möhlis (Sprecher)
Grenzstr. 18, 01587 Riesa
Tel.: 03525 / 73 21 09

E-Mail: info(at)gruene-meissen.de

E-Mail Schatzmeister KV Meißen: schatzmeister(at)gruene-meissen.de

 

Gemeinsam mit anderen Stadträten hat der Grüne Stadtrat Heiko Schulze in einem Schreiben an Landrat Arnd Steinbach die Überprüfung der umstrittenen Einstellung der neuen Bauverwaltungsamtsleiterin in der Stadt Meißen gefordert.

Weiterlesen

Die Einleitung von mit Schwermetallen belastetem und saurem Grubenwasser aus dem Steinbruch Brößnitz in die Kläranlage Zadel ist unbedenklich - findet das Ministerium, denn das Grubenwasser ist kein Abwasser und somit gelten auch die Einleitgrenzwerte für Abwässer nicht bei Grubenwasser. edas.landtag.sachsen.de/viewer.aspx

Weiterlesen

12. Juni 2018, 17 Uhr Kundgebung auf dem Carolaplatz in Dresden

Grund der Kundgebung ist die massive Kritik am Handlungsprogramm „Nachhaltige Sicherung der Bildungsqualität in Sachsen“ des Kultusministeriums.

Weiterlesen

Donnerstag, 7.Juni 17.00 Uhr Grüner Laden Meißen Gerbergasse 19

In Gretchen Dutschkes persönlicher und kritischer Bilanz werden die bleibenden Erfolge, Errungenschaften und Botschaften der mittlerweile historischen 68er vermittelt, die weit über das hinausgehen, was in der Zeit selbst im engeren Sinne politisch verhandelt wurde

Weiterlesen

"Die Strauchschicht entfällt, heißt es von der Stadtverwaltung Coswig"

Der Antrag des Coswiger Grünen Stadtrat Thomas Werner Neubauer wenigstens auf einer Teilfläche des Parks die vorhandenen Sträucher und Bäume zu belassen fand leider keine Mehrheit im Stadtrat.

Weiterlesen

Meißen Stadtratsprotokolle: kurze, komprimierte Zusammenfassung des Wesentlichen oder sinnverfälschende Weglassungen ?

Weiterlesen