Willkommen beim Kreisverband Meißen

Der Kreis Meißen befindet sich zentral in Sachsen und ist 2008 aus den Kreisen Meißen und Riesa-Großenhain hervorgegangen. Er grenzt an Dresden, die Kreise Bautzen, Sächsische Schweiz - Osterzgebirge und Mittelsachsen sowie Nordsachsen.

Kontakt zum Kreisverband

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Meißen

Thoralf Möhlis (Sprecher)
Grenzstr. 18, 01587 Riesa
Tel.: 03525 / 73 21 09

E-Mail: info(at)gruene-meissen.de

Diese findet am Donnerstag, den 25. Januar 2017 um 19.00 Uhr in

Meißen im GRÜNEN LADEN, Gerbergasse 19 statt.

 

Schwerpunkt unserer 1. MV 2018 ist im Besondere alles rund um unseren kommenden Bundesparteitag Ende Januar in Hannover & wie immer ein Ausblick auf kommende Aktionen & Veranstaltungen im Kreis Meißen.

 

Weiterlesen

1997 erklärte die UNESCO das Gebiet von der Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt bis Tesperhude in Schleswig-Holstein zum länderübergreifenden Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe“. Es erstreckt sich etwa 400 Kilometer entlang der Mittelelbe. Das fünf Bundesländer übergreifende Auenschutzsystem ist damit einzigartig. Diese Anerkennung endet allerdings abrupt an der sächsischen Grenze.

Weiterlesen

Zum 03.02.2018 beginnt bei BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN mit Mathias Weilandt ein neuer Landesgeschäftsführer seine Arbeit.

 

Der 35-jährige Volljurist, Vater von 2 Kindern, kommt aus der Verwaltung des Freistaates Sachsen und war dort zuletzt als Leiter der Justizvollzugsanstalt Zeithain mit circa 160 Bediensteten tätig.

Weiterlesen

Maicher: Es geht um die Zukunft aller Kulturangebote des Kulturraums Meißen/Sächsische Schweiz-Osterzgebirge − nur eine echte Fördermittelsteigerung würde Spielräume eröffnen, mit der künftigen Kostenentwicklung umzugehen

Weiterlesen

Lippmann: Ich kann jetzt nur hoffen, dass die Ankündigung der CDU/SPD-Koalition, sich die Revierstruktur in Sachsen noch einmal genau anzuschauen, keine heiße Luft war

Weiterlesen

Meier: Elbeausbau ist durch die zunehmenden Unterschreitungstage der Fahrrinnentiefe und immer häufigere Einstellung der Binnenschifffahrt durch nichts gerechtfertigt

Weiterlesen

Kreisrat Peter Wunderwald zu den Zahlen des VVO.

Weiterlesen