Oberbürgermeisterwahl Radebeul: Aufruf

Aufruf

Liebe Freunde und Bekannte,

am Sonntag, 7. Juni 2015, wählt Radebeul seinen Oberbürgermeister – oder seine Bürgermeisterin. Die Wählerinitiative "Mit neuer Energie für Radebeul" hat gestern Eva Oehmichen als parteiunabhängige Kandidatin nominiert. Eva Oehmichen ist 48 Jahre alt, Augenoptikerin, Mutter von vier Kindern, parteilos, bürgerschaftlich engagiert in sozialen Projekten und Kulturinitiativen und seit sieben Jahren Stadträtin in Radebeul für das Bürgerforum/Grüne. Damit haben die Radebeuler Wählerinnen und Wähler eine echte und kompetente Alternative zum derzeitigen OB Bert Wendsche, der auch nach 14 Jahren (!) wieder kandidieren wird…

Doch zuvor brauchen wir dringend Ihre/Eure Unterstützung!

Damit aber Eva Oehmichen überhaupt kandidieren kann, bedarf es 100 Unterstützerunterschriften. Ich bitte Dich/Sie herzlich, Deine/Ihre Unterschrift dafür zu leisten. Auf jede einzelne Unterschrift kommt es an. Bekommen wir diese Unterschriften nicht zusammen, besteht die Wahlmöglichkeit nur darin, zu wählen oder nicht zu wählen, denn nach jetzigem Kenntnisstand gibt es keine weiteren Gegenkandidaten. Das aber wäre keine Wahl, sondern ein Armutszeugnis für das demokratische Leben in Radebeul!

Deshalb, unterstützen Sie/unterstütze die Kandidatur von Eva Oehmichen bitte mit Ihrer/Deiner Unterschrift!

Spätestens bis zum Montag, den 11.05.2015 im Radebeuler Rathaus!