Willkommen beim Kreisverband Meißen

Der Kreis Meißen befindet sich zentral in Sachsen und ist 2008 aus den Kreisen Meißen und Riesa-Großenhain hervorgegangen. Er grenzt an Dresden, die Kreise Bautzen, Sächsische Schweiz - Osterzgebirge und Mittelsachsen sowie Nordsachsen.

Kontakt zum Kreisverband

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
Kreisverband Meißen

Grüner Laden Meißen

c/o Volker Herold (Sprecher)
Gerbergasse 19

01662 Meißen
Tel.: 03521/72 79 641

E-Mail: info(at)gruene-meissen.de

E-Mail Schatzmeister KV Meißen: schatzmeister(at)gruene-meissen.de

 

Wir haben es satt - Demo am 23.08.2019

SZ Artikel zur LAndratswahl - leider nur mit Abo lesbar

Weiterlesen

Pressemitteilung von Grüne / SPD / Linke zu einem gemeinsamen Verfahren bei der Landratskandidatur

Weiterlesen

Mit Elke Siebert taucht erstmals eine Frau als mögliche Kandidatin zur Landratswahl auf. Die endgültige Entscheidung zur Kandidatur fällt im Juli.

Seit Dezember hat der Meißner Kreisverband von Bündnis 90 /Die Grünen Debatten um die anstehende Landratswahl geführt und in der Partei und im Umfeld nach einer geeigneten Kandidatin/einem geeigneten Kandidaten gesucht, der/die sowohl Erfahrung mit...

Weiterlesen

Vor der jüngsten Sitzung des Radebeuler Stadtrates protestierten Mitglieder von Bürgerforum / Grüne . Hintergrund des Protestes ist der Kauf des Tankstellenareals am KArl - May Museum in Radebeul.

Mehr Infos unter buergerforum-gruene.de/vorplatz-karl-may-museum/

Weiterlesen

Auch wir folgen den Hinweisen, Empfehlungen und Anweisung der Behörden um die Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen und schließen vorübergehend den Grünen Laden Meißen.

Weiterlesen

Am Freitag und Samstag fand die Landesdeligiertenkonferenz (LDK) von uns sächsischen Grünen in Annaberg Buchholz statt. Unser KV war mit 5 Deligierten vertreten.

Weiterlesen

Am 29.02. fand in Weinböhla, der Landesparteitag der AFD Sachsen statt.

Verschiedene Initativen hatten zu einem breiten Protest aufgerufen.

Diesen Aufruf sind auch wir Grünen gern gefolgt, Unterstützung bekamen wir von Anna Cavazzini unserer Grünen Europaabgeordneten.

Weiterlesen